Der Teppich auf dem Boden verleiht den Raum Komfort und BequemlichkeitDer Teppich auf dem Boden verleiht dem Raum Komfort, wie Sie wissen, in jedem Witz gibt es noch ein Körnchen Wahrheit ist - eine große Anzahl von Teppichen im Raum völlig nutzlos. Aber ein wahre ausgewählt, in der Lage dem Raum einen ganz anderen Look geben. Vor dem Kauf müssen Sie sorgfältig darüber nachdenken, ob der Teppich im Hause benötigt. Aber die gemütliche Atmosphäre ist absolut unmöglich, ohne weiteres Zubehör.


Der Teppich im Zimmer: die Notwendigkeit, es

Teppich - immer noch wunderbar Element des Interieurs. Auch wird ihr Hauptnachteil Vorteil. Jeder weiß, dass der Teppich mit dem Staubsammel ausgesetzt ist, so muss es ständig gewaschen und gereinigt werden. Es stellt sich heraus, dass der Teppich zum Nutzen ihrer Herren, weil der Staub angezogen wird und auf den Zotten des Teppichs aufgebracht und nicht in Licht.

Darüber hinaus hat der Teppich noch viele weitere Vorteile:

  • Die Verbesserung der Schalldämmung;
  • Erhöhen den Komfort im Haus;
  • Indikator für Geschmack und Reichtum.

Um die Tabelle stammen in der Halle kratzen nicht den Boden, der Boden ist notwendig, den Teppich zu setzenUm die Tabelle stammen in der Halle kratzen nicht den Boden, der Boden ist notwendig, den Teppich zu setzen

Der richtige Teppich kann einfach zu hell Platz machen, und kann mit der Atmosphäre verschmelzen. Worth ertrinkt die Schritte aus, die von den unteren Nachbarn nicht aber freuen. Und die echten, handgewebte Teppiche, sind unglaublich teuer - erfahren Leute brauchen nur zu schauen, und dann die materielle Wohlergehen des Eigentümer wird da sein.


Darüber hinaus ist der Teppich - es ist ein Meister der Verkleidung. Vor allem, wenn ein buntes Muster. Auch wenn Sie es auf etwas fallen lassen, die nicht zu sehen sein wird. Darüber hinaus kann es Mängel in der Oberfläche verbergen, sowohl an den Wänden und auf dem Boden.

Für Teppiche Nachteile sind die hohe Brandgefahr und Gerüche. Im ersten Fall, wenn plötzlich der Teppich einen Funken bekommt, wird es sofort blinken. Ein synthetisches Zubehör raucht auch Gift. Im zweiten Fall ist es zu bedenken, dass der Teppich immer riechen. Rauch Nachbarn Sauerkraut oder Wolle - es spielt keine Rolle. Keine Reinigung, Waschen und Staubsauger nicht speichern.

Ansichten auf dem Boden Teppich im Zimmer

Wenn der Teppich im Zimmer immer noch will, dann sollten Sie die Aufmerksamkeit nicht auf das Material bezahlen aus dem Zubehör gemacht.

Es gibt zwei Arten von Materialien:



  • synthetische;
  • Natural.

Der erste Typ umfasst Produkte aus Viskose, Nylon-Fasern und Fasern aus Acryl und Polyester. Natürliche gleiche Teppiche sind aus verschiedener Fell, Wolle und Tierhäuten, vor allem - aus Schafwolle. Und jede Art von Material hat seine eigene Liste der Vor- und Nachteile.

Zum Beispiel sind synthetische Teppiche selten umweltfreundlich. Darüber hinaus ist der unangenehme Geruch von Kunststoffen schwierig zu töten.

Es wird empfohlen, Teppiche aus natürlichen Materialien zu kaufen als synthetischer gesundheitsgefährdend sein kannEs wird empfohlen, Teppiche aus natürlichen Materialien zu kaufen als synthetischer gesundheitsgefährdend sein kann

Aber von ihnen sind praktisch keine Allergien, sie sind sehr stark und nicht verlieren ihre Farbe, wenn sie der Sonne ausgesetzt. Ja, und es kommt in allen möglichen Farbtönen, wie Gymnastikmatten für Gymnastik. Aber in natürlichen Teppichen gibt es eine riesige Anzahl von Nachteilen. Sie haben eine riesige Grad an Allergenität sofort verschmutzt und absorbieren Gerüche und sogar zur Bildung von statischer Elektrizität beitragen.

Und Würde, ach, diese Mängel nicht überlappen. Wollteppiche bei kühlem Wetter wärmt und heiß - ein bisschen kühl. Aber aus natürlichen Seidenteppichen ganz unmöglich zu bedienen - einfach nur genießen. Unglaublich schöne Farben und Muster sind oft mit dem Fehlen jeglicher Sinn anders als Bewunderung gezwungen zu setzen.

Wenn alles mit dem Material entschieden ist, lohnt es sich, die Aufmerksamkeit auf die Färbung zu zahlen. Neben persönlicher Präferenz ist es wünschenswert, die Aufmerksamkeit auf die Beratung von Fachleuten zu zahlen. Wenn der Raum oder farbige Möbel, hell, angenehm für die Augen Fülle von Blumen, muss der Teppich eine ruhige, neutrale Farbe oder monochrom, wählen, aber die gleiche Farbe wie die ein Teil des Innenraums, wie Polster des Stuhls mit.

Auf der dunklen Boden sieht erstaunlich helle Teppich. Diese Regel kann angewandt werden, und umgekehrt, auf einem dunklen Bodenteppich mit Hilfe von Licht. Haben Sie keine Angst vor Experimenten mit Kontrast und Farbe. Das Beste wäre, den Teppich und Vorhänge in der gleichen Farbe zu vereinen.

Wenn der Raum mit warmen Farben gefüllt ist, und soll der Teppich warme Farben sein. Dann wird er harmonisch aussehen. Aber im Ton der Wände des Teppichs ist es nicht wert zu kaufen - die ganze Innen verschmilzt und wird langweilig. Es ist besser, etwas mit einem geometrischen Muster zu wählen, die den Farbton des Möbels erinnert.

Wie ist der Fall mit den Tapetenbahnen kann die Wahrnehmung des Raumes ändern. Horizontale Streifen auf dem Teppich visuell machen den Raum größer.


Teppich auf dem Boden Struktur für die Halle

Ebenso wichtig ist es, die Struktur und Form des Teppichs zu wählen. Dank moderner Technik, kann es sein, ganz egal - oval, quadratisch, in der Form einer Blume, Wellen oder einfach nur abstrakt. Sie können die Option wählen, die den Umriss der Tabelle folgt, oder mit einem Ecksofa kombiniert werden. Eine andere Sache - die Stapelstruktur.

Für die Halle ist für Teppich ideal, die einen niedrigen Stapel hat, da es leicht ist, für ihn sorgenFür die Halle ist für Teppich ideal, die einen niedrigen Stapel hat, da es leicht ist, für ihn sorgen

Es gibt mehrere Arten von Teppichstruktur:

  • Bestehend aus einem Zwirn geschert pile (Sachsen);
  • Schleife, wo alle Audio-Zotten Länge;
  • Schleife, aber mit Polschlingen unterschiedlicher Länge;
  • Velours wie Samt, Velours, die eine glatte Oberfläche erzeugt;
  • Sehr viel aus verdrehten und hohen Zotten (Frize);
  • Die Kombination aus Hoch- und Tiefpass Polschlingen (cut-loop).

Für das Wohnzimmer ist besser, einen Teppich zu wählen, die eine niedrige oder mittlere Nickerchen hat. Dies erhöht ihre Stärke. Darüber hinaus sind sie nicht so stark bemerkbar schlaffer Sitz der Möbel.


Der nächste Punkt, auf die Sie achten sollten - das ist die Dichte des Teppichs ist. Je höher sie ist, desto besser. Teppich mit einem dichten Haufen perfekt dämpft das Geräusch von Schritten, die notwendig ist, wenn eine Familie ein Kind hat. Kinder sind immer aktiv, und den Teppich viel einfacher als je zuvor zu Beschwerden von den unteren Nachbarn zu hören zu legen.

Teppich Größe sollte entsprechend der Raumgröße und Design-Stil gewählt werden. Zum Beispiel, wenn das Innere selbst ist hell, Blickfang ist ein riesiger Teppich dort fehl am Platz sein wird. Durchschnittliche Größe Teppiche genau der richtigen Ort im Raum, vor allem im Studio: Teppichboden ist ideal für die Raumeinteilung. Aber auch kleine Teppiche - es ist nur ein Hirngespinst zu. Sie sollten hell sein (nicht unbedingt in der gleichen Farbe), und doch kann es mehrere sein. Sie helfen irgendeine der Innenraum, wie einen Tisch zu markieren. Oder fügen Sie einfach die Zimmer helle Farben zu beruhigen.

Der Kauf eines Teppich auf dem Boden in der Halle: Foto

Interessanterweise marschieren die Teppiche bereits in Schritt mit dem technischen Fortschritt. Zum Beispiel für eine lange Zeit Heizmatten produzieren. Dies ist ein großer Segen für diejenigen, die ständig kalte Füße sind. Darüber hinaus wird sicherlich ein warmer Mantel zu schätzen wissen, die Tiere und natürlich, Kinder.

Der Teppich im Zimmer sicher sein, im Fall verlegt werden, wenn der Raum kalter Boden istDer Teppich im Zimmer sicher sein, im Fall verlegt werden, wenn der Raum kalter Boden ist

Aber noch interessanter - es ist Teppiche, die die unangenehmen Gerüche, wie Zigaretten oder Lebensmittel verarbeiten kann. Spezielle Katalysatoren, die in den Teppich eingebracht werden, hilft Sonnenlicht alle unerwünschten Substanzen in harmlose Bestandteile zerlegen. Dieser Teppich ist für alle zu empfehlen, die ihre Gesundheit zu beobachten, vor allem diejenigen, die aus verschiedenen Arten von Allergien leiden. Auch trotz der Tatsache, dass solche Menschen textile Accessoires im Innenraum auf ein Minimum zu reduzieren, werden empfohlen.

Wenn Teppich kaufen, müssen Sie die Aufmerksamkeit auf einige Dinge achten:

  • Wenn durch die Pfahlgründung gesehen, ist die Dichte der es klein, und dies führt zu einer rapiden Verschlechterung;
  • Falsche Seite vollständig Muster auf der Außenseite wiederholt werden soll;
  • Abbildung handgemachte Teppich kann ein wenig asymmetrisch sein, müssen aber notwendigerweise hinter Signatur-Assistenten (signatyur) sein;
  • Von dem neuen Teppich fällt zunächst Zotten, auch wenn der Teppich unglaublich teuer ist und qualitativ hochwertige;
  • Teppiche sollten durch unterschiedliche Zusammensetzungen gegen Geruch, Schmutz und Insekten, einschließlich Motten behandelt werden.

Ein weiterer erwähnenswert, Europäische Teppiche mit weichen Borsten und interessanten Rillen - sie ahmen den Sand, und sehr, sehr ähnlich. Es lohnt sich die Freude von vielen, sondern ermöglicht es Ihnen eine interessante Innen Strand zu schaffen.

Kann ich in der Wohnung ohne Teppiche

Rein optischer Teppich kann mit anderen Beschichtungen ersetzt werden.

Unter den verfügbaren Alternativen zu Teppich erwähnenswert, TeppichUnter den verfügbaren Alternativen zu Teppich erwähnenswert, Teppich

Zum Beispiel:

  • Cork;
  • Teppich;
  • Laminat, Fliesen, Parkett;
  • Ganze Tierhäute;
  • Marmoleum;
  • Natürliche Beschichtung (beispielsweise Bambus).

Dies gilt vor allem für Teppich - auf Eigenschaften, es ist nicht schlechter als der Teppich, und sogar noch besser. Zum Beispiel können Sie die Qual der Fliese ersetzen, aber der Teppich wird hinauswerfen müssen.

Schöne Teppiche auf dem Boden in der Halle (Video)

Einzigartige gemütliche und warme Atmosphäre kann seit einem guten Teppich soll wirklich teuer, vor allem Kunsthandwerk auf andere Weise, vor allem geschaffen werden. Muss ich einen Teppich in der Wohnung brauchen - es ist nur die Bewohner der Wohnung. Lassen Sie die exakte Lösung, die der Teppich ist gut (oder schlecht, je nach Ihrer Sicht) nicht. Bewerten Sie objektiv, und lassen Sie das Haus für Sie in erster Linie bequem sein.

Design-Zimmer mit Teppich auf dem Boden (Innen Foto)

3ukladka-Plitki-bystro-i-kachestvenno6c1b55d583d32c7c66715a77c7beadd8946zoom3088-65room3764-105033-73roomB2550berber-Teppich-in-the-WohnzimmerTeppich-4file432