Dämmung der Decke das Haus warm und komfortabel, unabhängig von den Wetterbedingungen zu machenWärmedämmung der Decke des Haus warm und bequem, unabhängig von der Wassertemperatur usloviyKogda Behausung fällt im normalen Bereich zu machen, gibt es eine Frage nach der Isolierung. Wenn der Boden und die Wände in der gleichen Zeit, um die Decke zu isolieren - ist eine logische Lösung. Und es ist wichtig, es nicht nur funktional, sondern auch dekorative Möglichkeiten des Materials. Meistens kann Isolierung selbst durchgeführt werden, denn dies alle Feinheiten des Prozesses zu verstehen ist und die notwendigen Anweisungen korrekt anzuwenden.


Muss ich die Decke isolieren: die häufigsten Fälle

Conversion Gesetz erklärt, warum es durch die Decke der größten Wärmeverluste ist dann auftreten, wenn es nicht perfekt ist, die im Winter bis zu 60%.

Sie können den Wärmeverlust Wände, Boden und Decke, um sicher zu sein, im Voraus zu berechnen, wo es eine offensichtliche Austreten von Wärme im Hause ist.

In einigen Fällen ist es notwendig, die Decke zu isolieren:

  • In einem privaten Raum, wo es ist ein eigenständiges Gebäude ein Haus oder eine Hütte, und die Decke ist mit nacktem Balkendecken vertreten. Dies ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, umsichtig alle Aspekte der Erwärmung zu berücksichtigen.
  • In einem Wohngebiet, in dem Land, wenn in der kalten Jahreszeit im Hause zu kalt sein.
  • Notwendig, die Decke unter Kaltdach, in der Gegenwart des loft, Massandry oder eine anderen zweiten Ebene zu isolieren.
  • Das mehrstöckige Mehrfamilienhaus, in dem Fall, dass es auf der obersten Etage.
  • In mehrstöckigen Gebäuden, wenn es eine Notwendigkeit, die Bodenplatten zu isolieren ist (dies wird in Fällen, in denen die Überlappung mit Leere erforderlich).

Mineralwolle - es ist umweltfreundlich, nicht brennbar und relativ kostengünstiges Material für die Wärmedämmung der Decke im HauseMineralwolle - es ist umweltfreundlich, nicht brennbar und relativ kostengünstiges Material für die Wärmedämmung der Decke im Hause

Zwischenböden für höhere Schalldämmung ist daher wichtig, die Dicke der Isolierung muss den Raum von den Klängen aus dem Nebenraum schützen. Bund Deckenverkleidung und Top-Dielenboden.

Je nach Ursache der Deckenisolierung geeignetes Isolations Design gewählt, die richtigen Materialien und Verfahren zur Installation.


Qualität isoliertes Dach: Sparmöglichkeiten

Isoliertes Dach sorgt für eine angenehme Temperatur, so dass beim Erhitzen zu speichern, reduziert die Feuchtigkeit von der Decke Raum und damit verhindert, dass Schimmel und Pilzbefall.

Während die Decke isolierenden sollten diese Prinzipien folgen:

  • Pflegen Sie eine optimale parotsirkulyatsii Modus;
  • Um zu verhindern, die Möglichkeit, dass Kondensation in die Isolierung zu bekommen.
  • Tragen Sie nicht brennbare und umweltfreundlichen Materialien.

Reparatur Decke sollte in der warmen Jahreszeit durchgeführt werden. da gibt es Einschränkungen bei der Temperatur, der verwendeten Materialien beim Trocknen.



Die wichtigste Wahl: die warmen moderne Decken

Es gibt eine Vielzahl von Materialien, die die Decke isoliert.

Blähton - ein erschwingliches, natürliches Material, das leicht ist, eine hochwertige Wärmedämmung der Decke Raum zu schaffen,Blähton - ein erschwingliches, natürliches Material, das leicht ist, eine hochwertige Wärmedämmung der Decke Raum zu schaffen,

Zuvor isoliert Sägemehl und trockenes Gras. Moderne Materialien sind effizienter und haben erhebliche Vorteile. Es ist notwendig, die Merkmale der beliebtesten zu untersuchen und ihre Wahl zugunsten zu machen, die einzelnen internen und externen Bedingungen des Raumes entsprechen.

Isolierung vorgenommen werden kann:

  • Schaum;
  • Mineralwolle;
  • PENOIZOL;
  • Polyurethan;
  • Izolona vereitelten;
  • Ökowatte;
  • Polystyrol;
  • Blähton;
  • Polyplexe.

Zum Erwärmen des Hauses im Holzhaus ist besser natürliche Materialien zu verwenden. Wie Ökowatte. Aber zum Beispiel, isoliert effektiv Dachboden Sägemehl mit Ton vermischt.

Die Verwendung bestimmter Materialien hängt von den Eigenschaften der Raumausstattung, hochwertigen Vorlieben und Budget. Wenn es wichtig ist, zum Beispiel, um die Arbeit so schnell wie möglich durchzuführen, ist es notwendig, Schaumdecke zu verwenden.

Wie Strahlungskühlung isolieren: die Kerntechnologie und die Arten von Konstruktionen

Neben der großen Menge an Isolationsmöglichkeiten gibt es eine Auswahl der Installationsmethode.

Decke Wärmedämmung auf der Innenseite wird die Lebensdauer der Wärmedämmung, t erweitern. Um. Er wird nicht auf die ätzende Wirkung von extremen Temperaturen ausgesetzt werdenDecke Wärmedämmung auf der Innenseite wird die Lebensdauer der Wärmedämmung, t erweitern. Um. Er wird nicht auf die ätzende Wirkung von extremen Temperaturen ausgesetzt werden


Zwei Möglichkeiten:

  • Dämmen die Decke außen;
  • Isolieren Sie die Innendecke.

Jedes des Verfahrens ist geeignet für bestimmte Materialien, hat seine Vor- und Nachteile, ist in bestimmten klimatischen und technischen Bedingungen. Dämmstoff inhärente Eigenschaften oder Wasserdampfdurchlässigkeit Dampfbeständigkeit. Erstere werden für die Wärmedämmung im Raum verwendet wird, und die zweite - von außen.

Die Gestaltung der Innenisolierung besteht aus einer Isolationsschicht, die mit dem Rahmen und gegen Beschichtung angebracht ist, die eine dekorative Rolle dient.

Nachteile Deckendämmung von innen:


  • Die Deckenhöhe auf die Hälfte zu verlieren nach oben;
  • Nachdem die Decke Dekoration einer Heizung keinen direkten Zugang haben wird;
  • Bestimmte Isolierung kann schädliche Substanzen zu;
  • Wenn das Wohnzimmer, müssen Sie die Räumlichkeiten der Möbel räumen;
  • Einige Heizungen sind nicht kompatibel mit Strahlern. (Mineral Erhitzer verhindert, dass die Wärmeableitungsrohre, die zu ihrer häufigen Verbrennung führen können);
  • Abdichtung kann für interne Operationen durchbrochen werden. (In der Isolierung kann die Verdunstung der Feuchtigkeit im Raum bekommen).

Es gibt eine spezielle Technologie, die eine Dampfsperre ermöglicht Probleme mit Innendämmung der Decke zu verhindern.

Die richtige Dachboden Isolierung nicht nur auf dem Heizen der Wohnung sparen, sondern auch zusätzlichen Platz zu gewinnen, ist es geeignet für den WohnungsbauDie richtige Dachboden Isolierung nicht nur auf dem Heizen der Wohnung sparen, sondern auch zusätzlichen Platz zu gewinnen, ist es geeignet für den Wohnungsbau

Vorteile externe Erwärmung:

  • Minimales Risiko, dass Feuchtigkeit in die Isolierung wird;
  • An der Überlappung wird nicht durch Temperaturänderungen beeinflusst;
  • Konservierte Höhe der Decke in dem Raum.

Außendämmung ist möglich, wenn das Haus über einen Dachboden hat. Es gibt keinen einfacheren Weg zur Erwärmung als Wärmedämmung Konstruktionen der Dachfläche zu legen. In mehrstöckigen Gebäuden ist der Boden des Dachgeschosses oft mit Drähten gepflastert, die diese Methode der Isolierung für Wohnungen beseitigt.

Wie man richtig die Decke unter dem kalten Dach dämmen

Das Internet stellt eine große Menge an Video-on-Erwärmung der Oberfläche der Decke mit den Händen. Doch bevor Sie anfangen zu arbeiten, ist es notwendig, dieses Thema näher zu erkunden.

Allgemeine Tipps und Nuancen auf der Isolierung der Deckenverkleidung:

  • Zwischen der Heizung und der Decke notwendig ist, eine Dampfsperrfolie an die Isolierung legen nicht nass wird durch Verdampfung;
  • Es ist unmöglich, Isolierfilms auf beiden Seiten des Heizkörpers zu befestigen, nicht um die Feuchtigkeit zu sperren, aufweist;
  • Klebefuge Dampfsperre an einer Wand von speziellen luftdichten Band, beispielsweise Butylkautschuk;
  • Falls notwendig, verschiedene Heizvorrichtungen in mehreren Schichten zu legen, müssen sie über das Ausmaß der Wasserdampfdurchlässigkeit von kleineren zu größeren von unten nach oben positioniert werden;
  • Bei der Auswahl des Materials notwendig zu berechnen, dass der Taupunkt nicht über die Fähigkeit der Isolierung ist Kondensation zu verhindern.

Auf den gleichen Prinzipien durchKellerDeckenDämmung und Decken Mezzanine - in der zweiten Etage.

Die höchste Qualität und optimale Isolierung hält Basalt Mineralwolle. Herstellung von Mineralwolle wird in Form von Rollen und Platten hergestellt.

Steinwolle - Universal Fasermaterial, das auf den inneren und äußeren Isolationsraum angewandt wirdSteinwolle - Universal Fasermaterial, das auf den inneren und äußeren Isolationsraum angewandt wird

Steinwolle ist berühmt für:

  • Geringe Wärmeleitfähigkeit und somit die Wärmedämmung erhöht wird;
  • Die garantierte Lebensdauer von 50 Jahren;
  • Mit hohen Dichte (je höher die Dichte, desto mehr Isolierung);
  • Belastbarkeit;
  • Temperaturbeständig bis 900 Grad Celsius;
  • Schalldämmung.

Beliebte Hersteller dieses Material wird als Firma Rockwool sein.

warm "Rockwool" Sie können nicht nur die Decke abdecken, zum Beispiel ein Pultdach und auch das Bad, aber der Boden, Bad, Fußböden auf der Veranda, die Wände auf einer Erweiterung des Hauses, die Oberfläche des Untergrunds und andere Nicht-Standard-Oberfläche.

Die einfachsten Möglichkeiten, um die dünne Decke mit den Händen zu isolieren

Mit Blick auf die Struktur und die Arbeitsschritte hängt von der gewählten Methode der Erwärmung der Oberfläche. Das allgemeine Schema von isolierten Decken wird schließlich zusammen aus: Deckenbalken, Isolierung, Dampfsperrfolien, Latten, Gipskartonplatten. Aber die Reihenfolge der Arbeit ist anders.

Das Schema der Verpackung von verschiedenen Arten von HeizungenDas Schema der Verpackung von verschiedenen Arten von Heizungen

Die Stufen der Deckendämmung von innen:

  • Installieren und sichern Holz-, Metall- oder Kunststoffprofilen;
  • Füllt den Raum zwischen dem Erhitzer Rahmen. Zur Befestigung können Sie Kleber oder Anker verwenden;
  • Platzieren Sie die Filmdampfsperrschichten einander überlappen;
  • Weitere Gipsplattenoberfläche ummantelt.

Die Stufen der Deckendämmung von außen:

  • Bereiten Oberfläche zapenit Schlitz Schaummontage;
  • Verlegen einer Dampfsperre;
  • Legen Sie die Schichten der Isolierung.

Eine Dämmschicht mit Wärmedämm kann offen gelassen werden, aber in diesem Fall ist es unmöglich, auf der Oberfläche zu gehen. Wenn Sie die Funktionsfläche des Dachgeschosses verlassen kann einen Boden aus Holz montieren.

Isolierung aus Mineralwolle Decke (Video)

Wärmedämmung der Decke löst häufig das Problem der Kälte zu Hause. Daher Reparatur- und Installationskosten des Systems sollten innerhalb kurzer Zeit amortisieren. Darüber hinaus das Problem der Feuchtigkeit und Pilz Beschichtung zusätzlich zur Isolierung lösen.