Quilt Patchwork-Technik kann unabhängig gemacht werden, wird das Zubehörteil verleihen dem Interieur Wärme und OriginalitätQuilt Patchwork-Technik kann unabhängig gemacht werden, wird das Zubehörteil verleihen dem Interieur Wärme und samobytnostLoskutnoe Decke ist ein Symbol für Komfort und mütterlicher Fürsorge in vielen Ländern. Die Tradition des Nähens helle schöne Bilder entstanden in der Zeit, als diese ein echtes Bedürfnis war: aus einem Stück Tuch war knapp. Jetzt ist die Tradition zurück mit einem Knall: Decke und kleinen Dinge in der Technik des Patchwork gemacht, auf dem Höhepunkt der Popularität seit mehreren Jahren statt.


Materialien für Patchwork

Wenn Sie ernsthaft zu tun Patchwork entschieden haben, wird empfohlen, vorab alle notwendigen Materialien herzustellen. Basierend auf einer Reihe von Ressourcen, ist eine Patchwork-Affäre anspruchslos, für jedermann erschwinglich.

Für die Herstellung von Quilt erfordert einfache Geräte an jeder Hausfrau zur VerfügungFür die Herstellung von Quilt erfordert einfache Geräte an jeder Hausfrau zur Verfügung

Zunächst steppen, benötigen Sie:

  • Cloth. Natürlich können Sie die alten traditionellen Schneiden Textilien aus Stamm meiner Großmutter verwenden, aber sie haben vor dem Gebrauch, den Fall zu basteln. Die beste Möglichkeit, die garantiert Erfolg versprechend, ist die Auswahl der speziellen Stoffe für Patchwork. Diese sind in fast jedem Gewebe zu speichern verkauft.
  • Nähmaschine. Spezifische Anforderungen für die Maschine ohne Patchwork. Amateur Haus Nähmaschine ist für diesen Fall gut geeignet. Wünschenswerterweise wurde die Arbeitsfläche auf der rechten Seite der Nadel so groß wie möglich. Dadurch wird die Anpassung von großen Gegenständen, wie Decken erleichtern.
  • Ripper. Dieser Artikel ist unerlässlich, um die klaren Quadrate zu markieren. Die beste Alternative Schere Patchwork.
  • Utyuzhok.
  • Pins und Nadeln. Die kleinen Helfer in brauchen viel Patchwork. Wählen Sie eine qualitativ hochwertige dünne Nadeln: sie werden Sie länger dauern, werden nicht oder Biegung brechen.
  • Nähen Schere. Handlicher 2 Paare: für große Anwendungen und für Kleinteile und Fäden.
  • Thread. Es ist ein Gewinde in verschiedenen Farben erhältlich ist.

Mit diesem Set können Sie sicher arbeiten, ohne Angst beginnen Sicht einige wichtige Dinge zu verlieren. Besuchen Sie den Pro-Shop, und Sie werden es all diese kleinen Dinge finden.


Nützlich während der Besetzung Patchwork führt einen Magneten oder Magnetnadelbett. So Ihre bulavochki und Nadeln können leicht die Plattform finden und neutralisieren werden.

Wie eine Decke in Patchwork-Technik nähen

Sie werden mit Ihrer Entscheidung zufrieden sein, wenn Sie machen eine Decke ernsthaft nähern. Dies ist ein heller Fleck im Innern die Atmosphäre zu Hause Wärme und Komfort ergänzen.

Als Grundlage für Quilt Maßschneidern kann ein einfaches Diagramm, Schneid- und Befestigungselemente nehmenAls Grundlage für Quilt Maßschneidern kann ein einfaches Diagramm, Schneid- und Befestigungselemente nehmen

Im Allgemeinen besteht die Decke aus 4 Teilen:



  1. die Außenseite der Gewebeteile genäht;
  2. falsche Seite, aus einer einzigen Bahn besteht;
  3. Rand auf dem Umfang Produkte;
  4. Füllstoff (z.B. Synthepon).

Wählen Sie hochwertige Stoffe für Quilts: am besten geeignet, Naturtextilien: Baumwolle, Baumwolle, Leinen.

Wenn Sie eine sehr warme Decke machen wollen, dann als Füllstoff kann hollofayber verwendet werden. Aber bedenken Sie, dass mit einem solchen dicken Material arbeiten, können Sie eine Menge Ärger bringen! Quilt dickes Produkt kann als Anfänger Näherinnen und demütig Nähmaschine schwierig sein.

Für die Herstellung von Quilt besten natürlicher Baumwolle oder Leinen Stoffe geeignetFür die Herstellung von Quilt besten natürlicher Baumwolle oder Leinen Stoffe geeignet

Wie Farben und Texturen für die Decke kombinieren.

Um Decke fehlerlos sah, müssen Sie die richtigen Materialien für die Vorderseite des Produkts wählen. Es ist wichtig, die Regeln der Kombination von Farbe und Muster, sowie die Kompatibilität von Texturen zu beobachten.

Im Allgemeinen Patchwork beinhaltet Licht alyapistost und Fahrlässigkeit, aber einige Richtlinien sind erforderlich, um sicherzustellen, dass:

  • Die Dicke der Patches sollten unbedingt gleich sein, da sonst das Produkt lächerlich aussehen wird. Allerdings vernetzen Scheiben sollten einzelnes buntes Web ähneln, anstatt mehr zehn verschiedenen Farbreste.
  • Das Muster Ihres Patchworks auf eine gewisse Logik zurückgeführt werden. Es ist bequem, Lumpen in identische Blöcke oder Streifen zu nähen, als sie schon haben, die wiederum zu nähen, die Vorderseite der Decke zu bilden.
  • Im Vorfeld und sollte den Stil, in dem nach Ansicht der Bahn durchgeführt wird. Klassische alyapisty Patchwork etwas anders aus dem modernen Stil, der großen Wert auf klar und deutlich geometrischen Blöcken platziert. Sie können auch ein dekoratives Element in dieser Technik für kontroversen Bereich Art Deco, modern, Kitsch machen.
  • Wenn die Auswahl einer Farbe, Blick auf dem Farbrad und die Reihenfolge der Anordnung der Farben. In der Nähe des besten Look oder kontrastierende Farbe (zB blau und gelb) oder nyuansnye Kombination (zum Beispiel verschiedene Grünton für eine Einheit). Vergessen Sie nicht über das gesamte Farbschema des Raumes, der wird „leben“ Ihre Decke.
  • Übertreiben Sie es nicht mit den Segmenten mit einem Muster. Zu viele verschiedene Muster auf einer Decke kann die Einheit der Zusammensetzung brechen.

Wenn Sie sich entscheiden, Recycling-Material zu verwenden, zu arbeiten, ist es notwendig, vorzubereiten. Waschen, und nakrahmalte proutyuzhte Material.

Die Kombination von Farben und Texturen für das Nähen Quilt (Video)

eine Meisterklasse für Anfänger: Wie eine Decke selbst nähen

Also, wenn Sie alle notwendigen Vorbereitungen abgeschlossen haben, hatte Geduld, kreative Energie und Inspiration Leistung, dann können wir beginnen, die Decken zu machen!

Um Teile des Produkts beim Nähen nicht verzerrt ist, müssen sie sorgfältig mit Stiften und Eisen befestigenUm Teile des Produkts beim Nähen nicht verzerrt ist, müssen sie sorgfältig mit Stiften und Eisen befestigen


Im Folgenden finden Sie die Anweisungen Schritt für Schritt, mit dem Sie eine Deckengröße von 1 m² wird nähen können. m in der Technik Patchwork .:

  1. Für eine solche Decke 25 Quadrate messen 20 x 20 cm. Um die gleiche eine glatte und Teile zu bekommen machen sollte, empfiehlt es sich, sie aus dem Muster zu schneiden. Zeichnen Sie auf dem Karton Quadrat der angegebenen Größe, und dann malen über seinen größeren Platz, von der ersten Linie abzuweichen 1,5 cm. Es wird eine Zulage für die Naht sein. Schneiden Sie den resultierenden Rahmen.
  2. Gemäß dem Muster raschertite Gewebe: äußere Quadrat wird als cut-out Detail dienen und intern - für Naht. Für die erste Decke, nehmen 4-5 Arten von Farben. Schneiden Sie 5-6 Quadrate jede Spezies.
  3. Legen Sie nun die Plätze, so dass sie auf dem Produkt platziert werden soll.
  4. Jetzt beginnen wir zu nähen! Zur Befestigung dieses über die Stifte 2 und den ersten Artikel von prostrochite Nahtlinie. Otutyuzhte Naht und auf den nächsten Teil zu bekommen. So sollten Stück 5 Stück in der Leitung verbinden, und dann diese Zeilen in einer einzigen Web-nähen.
  5. Wenn der hellen Teils der Montage abgeschlossen ist, der Host für die Einreichung einer Heizung und die Rückseite der Steppdecke. Nehmen syntepon Dünnschicht- oder Vlies, die sich von jeder Seite etwa 3-5 cm größer ist als die fertige Vorderseite ist, und von der gleichen Größe monophon web.
  6. Nähen sie zusammen entlang des inneren Quadrat (etwa 97 bis 97 cm). Dann wird die erhaltene Verbindung Gegenstände an der Vorderseite zu übernehmen.
  7. Podkoly Kulisse für mehrere Stifte; je mehr desto besser. Achten Sie darauf, die Materialien aneinander an ein flaches Produkt zu erhalten.
  8. Jetzt müssen Sie die richtige Quiltdecke: Spaziergang entlang der Nähte und um den Umfang. Es ist wichtig, dass eine neue Masche etwas weg von den ersten bewegt wird: etwa einen halben Zentimeter.
  9. Nun schneiden Sie vorsichtig die überschüssigen Gewebestücke und Isolierung. Es ist wichtig, dass die Parteien miteinander übereinstimmen.
  10. Um den Rand der Decke zu schließen, müssen Sie Seitenbänder machen. Ausgeschnittenen Stücke 4 gleich monochromatische Gewebe (im Gegensatz zu dem hinteren Teil) der Größe von 110 bis 10 cm.
  11. Jetzt müssen Sie Band raschertit: Lassen Sie 2 cm an den Toren zur Naht auf beiden Seiten der mittleren und 6 für die sichtbare Streifendecke.
  12. Befestigen Felge mit Hilfe von Stiften. Tuck bis 2 cm auf jeder Seite, und den Rest des Umhüllungskante. Sollte 3 cm von Gewebe auf beiden Seiten der Decke auskleiden.
  13. näht sorgfältig die 4 Seiten durch das überschüssige Gewebe an den Ecken zu falten.
  14. Ihre Quilt ist fertig!

Von besonderer Bedeutung in Patchwork spielt Anbauteile an den Stiften und proutyuzhivanie Kanten. Wenn etwas falsch gemacht worden ist, kann die gesamte Komposition „schweben“ zur Seite.

Wie eine Decke (Video) nähen

Es gibt verschiedene Systeme Originalzeichnungen in Patchwork-Technik zu schaffen. Nachdem er die Technik beherrscht, können Sie Decken und Kissen von verschiedenen Stoffen nähen. Wie Jeans oder Jersey. Montage und Anpassung scheinen kreative und unterhaltsame Aktivität. Ich genieße Handarbeit und Handwerk Messe nach Hause öffnet, bevor Sie in seiner ganzen Pracht!

Patchwork-Decke mit den Händen: das Schema (Foto)

23-DSCN18617saitsmall1623132692d18de29f7e0bf3ed6fef8a59u - dlya-doma-interera-loskutnoe-odeyalo-pechvork1079746146390534b19c151d25122ccab27a3f754bb400f8